Peking (ots/PRNewswire) Der renommierte globale Photovoltaik-Hersteller Jiangsu Seraphim Solar System Co., Ltd. (Seraphim) hat am 1. Dezember eine Produktreihe der neuen Generation herausgebracht. Es handelt sich um Photovoltaik-Module (PV-Module), die mit der S4-Halbzellen-Technologie ausgestattet sind.

Laut Seraphim erreichen die neuen PV-Module eine Ausgangsleistung von bis zu 540 Watt. Das Modul bietet eine maximale Effizienz von 21,1 Prozent. Es enthält 182 mm große Siliziumwafer, die dem neuesten Stand der Technik entsprechen. Die hocheffizienten Module arbeiten mit PERC- und Multi-Busbar-Technologie. Sie bestehen aus Halbzellen und weisen eine hohe Packungsdichte auf.

Die Module gibt es in einer monofazialen und in einer bifazialen Ausführung. Beide Kategorien gehen im ersten Quartal 2021 in die Massenproduktion. Die erwartete Jahreskapazität liegt nach Upgrade des Equipments bei 3 Gigawatt.

Vor allem das neue bifaziale S4-Halbzellenmodul kann bei entsprechenden Umgebungsverhältnissen die Stromproduktion um 10 bis 30 Prozent steigern. Dadurch verbessern sich spürbar die Stromgestehungskosten und die Systembilanz.

Darüber hinaus kommt beim bifazialen S4-Halbzellenmodul die Doppelglas-Technologie zum Einsatz. Es ist damit weniger von Haarrissen betroffen, während das Licht nicht mehr so stark abgeschwächt wird. Außerdem sind die Modelle besser gegen Feuer geschützt. Sie sind besser isoliert und halten länger.

Das bifaziale S4-Halbzellenmodul ist außerdem mit einem Rahmen verstärkt, der größere Lasten bewältigen kann. Das Frontmodul alleine hält bereits ohne die Streben auf der Rückseite eine statische mechanische Belastung von etwa 5.400 Pascal aus.

Seraphim zeigt sich zuversichtlich. Ihm zufolge eignen sich die neuen PV-Module optimal für den Einsatz in großen Kraftwerken.

Das neue bifaziale S4-Modul zeigt, welche großen Fortschritte das Unternehmen gemacht hat, während es Kunden in aller Welt mit dem besten PV-Produkten versorgt hat. Ob Standard- oder Halbzellenmodul, ob monofazial oder bifazial: Bei Seraphim haben sich alle Teams auf Innovation und Transformation ausgerichtet, um überlegene Produkte herstellen zu können. Es ist davon auszugehen, dass die Kunden von der Einführung des neuen Produkts deutlich profitieren, wie Polaris Li, der Präsident von Seraphim, meint.

Seraphim konzentriert sich seit seiner Gründung im Jahr 2011 auf die Forschung, Entwicklung und Produktion, innovative Lösungen und den Vertrieb von PV-Produkten. Aktuell stellen die in über 40 Ländern weltweit installierten Seraphim-Produkte über 8 Gigawatt bereit.

Foto: https://mma.prnewswire.com/media/1344447/image_1.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Silvia
+86 151 1792 5061

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.