Vortrag der Biennale-Kuratorin anlässlich 25 Jahre Az W am Mi, 20.6.

Wien (OTS) 2018 feiert das Architekturzentrum Wien sein 25-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass stellen wir unsere Leitfrage an die Biennale Kuratorin Yvonne Farrell von Grafton Architects: Was kann Architektur?

„Wir glauben, dass jede*r das Recht hat, von Architektur zu profitieren“, so die Kuratorinnen der aktuellen Architekturbiennale Venedig Yvonne Farrell und Shelley MacNamara. Dieses Statement umreißt nicht nur den Ansatz des vielfach preisgekrönten irischen Büros, sondern könnte exemplarisch auch für die Arbeit des Architekturzentrum Wien stehen. Seit einem Vierteljahrhundert vermittelt und erforscht das Az W, wie Architektur und Stadtentwicklung das tägliche Leben aller Menschen prägen. In ihrem Vortrag zur architektonischen und kuratorischen Arbeit von Grafton Architects zeigt Yvonne Farrell, dass Architektur beides kann, „give shelter to our bodies and lift our spirits“.

Der Vortrag findet am Mi, 20.6. um 19 Uhr im Az W-Podium statt.

In englischer Sprache!

Rückfragen & Kontakt:

Architekturzentrum Wien
Mag. Ines Purtauf
+43 1 522 31 15-25
purtauf@azw.at
www.azw.at

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.