Wien (OTS) Im Wettlauf gegen die Corona-Pandemie engagierten sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft (Zurich) für die COVAX-Initiative von UNICEF. Damit wird der Ankauf von rund 13.000 Dosen Impfstoff ermöglicht.

„Corona hat unser aller Leben durcheinandergebracht, in Österreich und auf der ganzen Welt. Wir hier sind in der glücklichen Lage, ausreichend Impfstoff zu haben. Anderen Ländern fehlt aus wirtschaftlichen Gründen der Zugang zu Vakzinen. Doch wir können die Pandemie nur gemeinsam eindämmen. Daher unterstützen wir zusammen mit der Z Zurich Foundation die großangelegte Spendenaktion für UNICEF-COVAX“, sagt Andrea Stürmer, MSc MPA, Vorsitzende des Vorstandes von Zurich.

Spendensammlung für UNICEF Österreich

Zurich und die Stiftung der Zurich Gruppe, die Z Zurich Foundation, stellen sich dem Wettlauf gegen COVID-19: Gemeinsam mit Zurich-Partnern, Mitarbeitenden sowie Kundinnen und Kunden unterstützen sie weltweit die größte Impfaktion aller Zeiten. Ziel der COVAX-Initiative ist es, zwei Milliarden Impfdosen für die 92 ärmsten Länder der Welt zu sammeln.

Zurich Österreich spendet für rund 13.000 Impfdosen

Das Engagement der Zurich-Mitarbeitenden, Partner sowie Kundinnen und Kunden war gewaltig. Direkte Spenden sowie das Ergebnis sportlicher Aktivitäten für den guten Zweck wurden von der Z Zurich Foundation verdoppelt. Stürmer: „Soziale Verantwortung zählt zu den Kernwerten von Zurich. Und gerade jetzt ist Hilfe über die Grenzen hinweg so wichtig. Mit den Spendengeldern und nach der Verdopplung durch die Z Zurich Foundation können 13.000 Impfdosen Menschen zur Verfügung gestellt werden, die sonst keinen Zugang zu einer Impfung hätten. Ich bedanke mich sehr herzlich bei allen Spenderinnen und Spendern für ihre Großherzigkeit.“

Bildmaterial

Über Zurich

Zurich Insurance Group (Zurich) ist eine führende Mehrspartenversicherung, die Dienstleistungen für Kunden in globalen und lokalen Märkten erbringt. Mit rund 55.000 Mitarbeitenden bietet Zurich eine umfassende Palette von Produkten und Dienstleistungen im Schaden- und Unfall- sowie im Lebensversicherungsbereich. Zu ihren Kunden gehören Einzelpersonen, kleine, mittlere und große Unternehmen sowie multinationale Konzerne in mehr als 215 Ländern und Gebieten. Die Gruppe hat ihren Hauptsitz in Zürich, Schweiz, wo sie 1872 gegründet wurde. Die Holdinggesellschaft, die Zurich Insurance Group AG (ZURN), ist an der SIX Swiss Exchange kotiert und verfügt über ein Level I American Depositary Receipt Programm (ZURVY), das außerbörslich an der OTCQX gehandelt wird. Weitere Informationen über Zurich sind verfügbar unter www.zurich.com.

Die Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft zählt zu Österreichs führenden Versicherungen. Rund 1.300 Mitarbeitende setzen sich tagtäglich für das Wohl von 725.000 Kundinnen und Kunden ein. Als vielfach ausgezeichnetes Unternehmen bietet Zurich Österreich Produkte und Services im Bereich der Schaden-Unfall- und der Lebensversicherung an. In den Unternehmenswerten sind Diversität, soziale Verantwortung und Nachhaltigkeit fest verankert. Zurich Österreich führt die Marke Zurich und die Direktmarke Zurich Connect.

Über die Z Zurich Foundation
Die Z Zurich Foundation ist eine gemeinnützige Stiftung mit Sitz in Zürich, die von der „Zürich Versicherungs-Gesellschaft AG“ und der „Zürich Lebensversicherungs-Gesellschaft AG“ in Übereinstimmung mit Schweizer Recht gegründet wurde. Sie ist das Hauptinstrument, mit dem die Zurich Insurance Group (Zurich) ihre globale Strategie für gemeinnützige Investitionen umsetzt.

Die Z Zurich Foundation arbeitet gemeinsam mit Zurich-Mitarbeitern, Unternehmen und Nichtregierungsorganisationen für eine Zukunft, in der die Menschen angesichts zunehmender Klimagefahren gedeihen können, in der diejenigen unter uns, die den Stress des Lebens spüren, befähigt werden, ihre Stimme zu erheben, und in der die Ausgegrenzten in unserer Gesellschaft ihr volles Potenzial erreichen können.

Besuchen Sie die Website der Z Zurich Foundation, um mehr über ihre Arbeit zu erfahren: https://zurich.foundation. Folgen Sie der Z Zurich Foundation auf LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube.

Rückfragen & Kontakt:

Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft
Unternehmenskommunikation
Mag. Daniela Sisa, presse@at.zurich.com
Telefon: (01) 501 25 -1456
www.zurich.at
www.zurich-connect.at

Z Zurich Foundation
Manon Parmentier, Brand and Communications Lead
E-Mail: z.zurich.foundation@zurich.com
Telefon: +41 76 311 40 21

UNICEF Switzerland and Liechtenstein
Jürg Keim, Senior Media Spokesperson
E-Mail: juerg.keim@unicef.ch
Telefon: +41 44 317 22 41

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.